Strommasten mit Werbung

In Japan, speziell in Tokyo, gibt es ein Platzproblem. Aber dennoch wird jeder freie Ort mit Werbung ordentlich zugekleistert. Es hier wirklich fast kein Platz wo keine Werbung hängt, steht oder befestigt wurde. So werden auch die Strommasten genutzt um einerseits hinzuweisen wo sich ein Geschäft befinden (das ist insofern interessant, weil es hier keine Hausnummern gibt), aber andererseits ist das auch etwas lästige Werbung.

Aber die Japaner sind so ähnlich ordentlich wie wir deutschen und deshalb wird die „Werbung“ an Strommasten nicht irgendwie befestigt, sondern immer in gleicher Größe , Höhe und in gleicher Aufmachung angebracht. Wie gesagt, es kann nützlich sein, aber auch lästig. Wie denkt Ihr darüber?

P.S. Wer das Schild lesen kann, kennt jetzt den Namen der Firma in der ich arbeite 🙂

Tagged in:,
Über 

Kommentar schreiben

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.