Shibuya am Abend

Shibuya (渋谷区 shibuya-ku) ist auch ein Stadtbezirk von Tokyo und kann mit der Bahnlinie „Yamanote-sen“ direkt und schnell erreicht werden. Rund um den Bahnhof gibt es ein großes Einkaufs- und Vergnügungsviertel. Dementsprechend ist auch extrem viel los, besonders am Abend ist es schwer sich durch die Massen zu kämpfen. Heute habe ich den Bahnhofausgang „Hachiko“ benutzt. Nach dem Ausgang steht man auch schon direkt an der Hachiko-Kreuzung (ハチコー交差点 hachiko kōsaten) und man wird direkt mit 3 riesigen Videoleinwänden begrüßt. Auf dem Foto sieht man ein Ausschnitt von der Straßenkreuzung und dem bekannten Kaufhaus „Shibuya 109“.

Alles in allem ist es schon mal ein Besuch wert, jedoch sollten Wochenenden und Abende vermieden werden, wenn man langsam durch bummeln möchte.

Tagged in:
Über 

Kommentar schreiben

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.