nützliche Einkaufsstrasse in Shinagawa

Heute gibt es ein Bild von der Ladenstraße (しょうてんがい) in Kita-Shinagawa (北品川). Hier gibt es noch sehr viele und besonders alte Geschäfte, teilweise mit traditionellen Wurzeln. Da die Gesamtlänge der Einkaufsstraße so lang ist, besteht diese aus insgesamt drei Teilbereichen und der von Kita-Shinagawa ist einer davon.

Hier findet man wirklich alles was man braucht, angefangen vom Frisör, Blumenladen, Lebensmittel, jap. Süßigkeiten, Tofuladen, Fischladen bis hin zu kleinflächigen Lebensmittelgeschäften (sogenannte „Convenience Store“) – ja sogar kleinere Hotels gibt es hier. Da es wirklich sehr praktisch ist hier her zukommen, benötigen wir keinen Supermarkt. Die Ladenstraße hat sogar unter der Adresse http://k-shina.com eine eigene Internetadresse.

Ja, man benötigt mehr Zeit zum Einkauf, aber dafür sind alle Sachen frisch und auch frisch zubereitet. Wir brauchen keinen Supermarkt.

Tagged in:,
Über 

Kommentar schreiben

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.