Der beste Süßigkeitenladen in Tokio?

Wie man aus meinen Blog entnehmen kann bin ich oft im Stadtteil Takadanobaba, was unweit von Shinjuku entfernt ist. Hier gibt es viele günstige Läden. Das liegt bestimmt daran, weil es hier sehr viele Schulen, Unis und Sprachschulen gibt. Direkt gegenüber vom Bahnhof (Exit Waseda, bei der Bigbox) gibt es den ultimativen Süßigkeitenladen. Er ist super klein, hat aber alles was unser westliches Herz begehrt 🙂 An der Schrift おかし kann man es schon gut erkennen, den das Wort bedeutet nichts anderes als „Süßigkeiten“.

Jeder der man Lust auf was süßes hat und lust auf größere Portionen hat, sollte mal hier vorbei kommen. Natürlich kommen zu 95% die Produkte aus Japan, aber auch die können teilweise sehr süß sein.

Tagged in:,
Über 

Kommentar schreiben

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.