Beitrag zur Verschönerung der Stadt – putzen für die Stadt

Zunächst einmal die Kanji in Schrift, damit jeder nachvollziehen und selbst studieren kann was da eigentlich steht:

清掃美化活動
実施団体
この団体は、積極的に地域清掃活動に取り組み、まちの美化に貢献しています。
足立区

Reinigung und Verschönerungsaktivität
Durchführungsorganisation
Diese Organisation, welche sich aktiv für die Gemeinde zur Reinigung beteiligt, als Beitrag zur Verschönerung der Stadt
Adachi-ku

Meine Übersetzung ist wohl mehr schlecht als Recht, aber die Bedeutung kann man sicherlich verstehen 🙂

Nun, was machen wir da eigentlich. Jeder weiss, Tokyo ist im Vergleich zu anderen Metropolen ziemlich sauber. Das könnte daran liegen, dass es keine oder nur extrem wenig Papierkörbe gibt. Nein, nicht wirklich. Die Leute werfen einfach wenig weg. Und wen doch einmal etwas herum liegt, wird es am morgen von angestellten Rentnern entfernt.
Dann gibt es noch die „Putzkolonen“ von Firmen, die wie wir an städtischen Projekten teilnehmen um den Stadtbezirk sauber zu halten. Eigentlich nicht schlecht, so denkt jeder mal darüber nach ob und wann und wohin er etwas wirft. Da ist Adachi-ku keine Ausnahme, das gilt meines Wissens nach für die ganze Stadt Tokyo.

Auch bei Regen wird geputzt, Termin ist Termin
Auch bei Regen wird geputzt, Termin ist Termin
Tagged in:
Über 

Kommentar schreiben

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.